Hinter "Mo" verbirgt sich die Diplom Designerin Monika Seif.

Monika Seif web Kopie

Schon als Kind wollte ich Künstlerin werden, was ich malte und bastelte war stets bunt und fröhlich. Diese Vorliebe hat sich nie verloren und so begeisterten mich während der Schule und des Studiums vor allem Werke von Antoni Gaudí, Friedensreich Hundertwasser und Franz Marc. Mit einer Reise nach Barcelona erfüllte ich mir den Wunsch die Wirkungsstätte Gaudís zu besuchen und seine einzigartigen Kunstwerke vor Ort zu bestaunen. Diese Reise hinterließ bleibende Eindrücke, die kraftvollen, verspielten und wunderschönen Mosaiken blieben in meinem Gedächtnis.

Nach meinem Studium zur Objekt Designerin folgte eine Weiterbildung zur Mediengestalterin. Somit begab ich mich erstmal in die Welt der bunten Pixel und war mehrere Jahre als Grafik- und Webdesignerin angestellt und bin bis heute als freiberufliche Grafikerin tätig. Die Mosaikkunst war aber nie ganz vergessen und wurde während meiner Selbstständigkeit immer präsenter.

Das Arbeiten mit Mosaik bietet eine unglaubliche Vielfalt und verzaubert mich bis heute. Mit kunstvoll verzierten Babyauchabdrücken (Mosaiktorsos) entstanden meine ersten Werke.  Unter dem Namen "MoDesign" entwickeln sich meine Arbeiten, durch die Verwendung von verschiedenen Materialien und Techniken, immer weiter. Ob mit Glas, Fliesen oder Naturstein, die Möglichkeiten Kunstwerke für innen und außen zu erschaffen sind unendlich groß. Die Ausdrucksstärke, das Spiel mit Form und Farbe, die Verbindung von Kunst und Handwerk macht das Arbeiten mit Mosaik für mich so einzigartig und faszinierend.

 

 

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste, wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen unter Datenschutz.

Für optimalen Benutzerservice auf dieser Webseite verwende ich Cookies. Durch den Besuch meiner Webseite erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Ablehnen